Schwimmbad für die ganze Familie

Nichts ist entspannender, als die Welt hinter sich zu lassen und sich durchs Wasser zu bewegen. Das Badino bietet Ihnen ideale Möglichkeiten dazu! Ziehen Sie Ihre Bahnen im Schwimmer-Becken bei 29°C Wassertemperatur, halten Sie sich fit im Nichtschwimmerbecken bei 32°C mit Massagedüsen oder planschen Sie mit den Kindern im Wasserspielgarten mit Rutsche und buntem Blubber.

Übrigens: Zusätzlich zu den vielseitigen Schwimmmöglichkeiten können Sie auch (ohne Aufpreis) in Whirlpool und Dampfgrotte entspannen oder ein weiteres Badino-Relax-Angebot nutzen.

Aquafitness im Flach- oder Tiefwasser

Was hält fit, ist gesund und dabei schonend für Gelenke und Knochen? Richtig, Bewegung im Wasser! Damit auch Sie sich fit halten können, bieten wir Ihnen im Badino verschiedene Kurse an: Wassergymnastik und Aquafitness. Hinweis zum Anmeldevorgang: Terminvereinbarungen bitte direkt über die jeweilige Kursleitung. Noch Fragen? Dann kontaktieren Sie uns gerne, oder sprechen Sie uns direkt an! Kursleiterin Katja Waiß ist per Mail an k.waiss(at)overath.de und unter 02206-867216 erreichbar.

Aquafitness ist ein Ganzkörpertraining, welches im Flachwasser in Brusthöhe oder im Tiefwasser mit und ohne Geräte angeboten wird. Dabei werden Arme, Beine, Gesäß und Rumpf trainiert. Durch Aquafitness wird die Kraft, Beweglichkeit und Ausdauer gesteigert und die Entspannung gefördert. Das moderne Aquafitness- Training ist im Vergleich zur klassischen Wassergymnastik ehr fitnessorientiert und beinhaltet etliche Aerobic- und Pilates-Elemente. Vor allem der Wasserauftrieb und der Wasserwiderstand fördern die Gelenkentlastung, Muskelkraft und Ausdauer.

Kurse der VHS und I-B-S-G-Overath zur Wassergymnastik

Im Badino finden regelmäßig Wassergymnastikkurse der Volkshochschule Overath-Rösrath statt. Hier geht es zu den Kurszeiten und -preisen auf der Internetseite der Volkshochschule.

Außerdem veranstaltet die I-B-S-G-Overath (Integrative-Behinderten-Sport-Gemeinschaft Overath e.V.) Bewegungskurse zur Rehabilitation (Reha-Kurse) für behinderte und nicht-behinderte Menschen. Die Kurse müssen von den Ärzten verschrieben und von den Krankenkassen genehmigt werden.

Ansprechperson der I-B-S-G-Overath:
Brigitte John
Tel.: 02204-72801
e-Mail: brigittejohn1(at)gmail.com

Wasserspaß ab dem 5. Monat: die "Aquabambinis"

Je früher Kinder Wasser lieben lernen, desto besser!

Für Babys ist Schwimmen was Wunderbares. Im Wasser sind sie in ihrem Element. Intuitiv bewegen sie sich in der Schwerelosigkeit. Bei unserem Babyschwimmen werden nicht nur die motorische, anatomische und organische Entwicklung positiv beeinflusst, auch das Sozialverhalten wird beim Babyschwimmen spielerisch gefördert: Denn in der Gruppe macht Planschen natürlich noch mehr Spaß! Auch die Bindung zwischen Baby und Begleitung vertieft sich beim Wasserspaß. Mamis und Papis, Omis und Opis sind herzlich willkommen, sich mit den kleinen Wasserratten um die Wette zu freuen.

Beim Spielen und Bewegen mit unterschiedlichen Materialien lernen unsere Kleinen den angstfreien Umgang mit dem Element Wasser, unternehmen die ersten Übungen zum Schwimmen und fördern ihre Motorik. Ganz nebenbei wird beim gemeinsamen Spiel mit viel Spaß das Sozialverhalten geschult.